Was tun, wenn die Rente nicht reicht?

0

Am Ende des Geldes ist noch ein Stück Monat übrig. Viele kennen diese Situation, selbst während sie noch berufstätig sind. Wie würde jedoch das Leben aussehen, wenn man mit viel weniger Rente auskommen muss? In diesem Zusammenhang werden hier Möglichkeiten aufgeführt, mit denen man entweder die Rente aufbessern kann oder wie man mit einer geringeren Rente dennoch gut oder besser leben kann.

Zusätzliches Einkommen schaffen

Die wichtigsten Möglichkeiten im Überblick:

  • Zusatzrente ansparen
  • Vermögen gewinnbringend anlegen
  • Hinzuverdienst (Arbeit) schaffen
  • Rentenzuschuss beantragen

Wem Sparen leicht fällt und dafür noch genügend Zeit hat, könnte eine Zusatzrente ansparen. Doch sollte man die Gebühren mit einrechnen und auch die Unsicherheit von Inflation sowie Preissteigerungen einkalkulieren.

Wer ein hochwertiges Haus oder Grundstück besitzt, könnte dieses verkaufen oder vermieten und das Vermögen gut anlegen. Vorsicht hier vor Gebühren und Risiken der Anlage sowie anfallenden Steuern.

Wer noch rüstig genug ist, kann womöglich Teilzeit in seinem erlernten Beruf oder in der zuletzt ausgeübten Tätigkeit weiter arbeiten oder eine ganz andere Tätigkeit durchführen.

Wer nur eine kleine Rente bezieht, kann einen Rentenzuschuss beantragen. Die Höhe der Leistung setzt sich aus dem Regelbedarf und angemessenen Miet- und Heizkosten zusammen. Außerdem übernimmt der Staat Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge und Mehrbedarfe.

Kosten reduzieren

Die wichtigsten Möglichkeiten im Überblick:

  • Preiswertere Wohnung
  • Nebenkosten und Haushaltskosten reduzieren
  • Einkaufsverhalten ändern
  • Auswandern in ein preiswerteres Land

Nicht selten gibt es preiswerteren Wohnraum in nicht so gefragten Wohngegenden oder aber durch die Verringerung der Anzahl der Zimmer bzw. des Wohnkomforts.

Für die Reduzierung von Nebenkosten und Haushaltskosten gibt es sehr viele Möglichkeiten, angefangen vom Wechsel zu einem günstigeren Anbieter von Strom oder Telefon bzw. Internet, über Verringerung des Stromverbrauches durch geändertes Verhalten bzw. Gewohnheiten, bis hin zur Verwendung von preiswerteren Mitteln zur Reinigung.

Beim Einkaufsverhalten kann man oft einiges sparen, wenn man das „Wo“ und das „Was“ ändert, denn die eigene Bequemlichkeit lassen sich die Hersteller von diversen Artikeln sehr gut bezahlen.

Eine weitere Möglichkeit ist die Auswanderung in ein preiswertes Land. Unter anderem das Portal Auswandern-Info.com geht darauf ein. Es gibt noch einige Länder, in denen man weitaus preiswerter leben kann als in Deutschland. Und einige dieser Länder bieten zudem noch Lebensbedingungen, die besonders für ältere Menschen sehr angenehm sind.

Bild: Bigstockphoto.com / kasto

Share.

Comments are closed.